[Plattenfehler der Köpfe-Ausgaben] – 12 Pfg



Flecken in und unter HE sowie oben am E von DEUTSCHE

f12a

zu variabel und nicht katalogisierbar

Bei inzwischen 5 Belegmarken lässt sich erkennen, dass der Fehler sich im Lauf der Zeit vergrößert hat. Zuerst ist der Fleck oben am E, dann entwickelt sich der Kratzer innerhalb der Schenkel des H, später kommt der Fleck unterhalb von HE dazu und am Schluss 3 weitere kleine Flecken daneben


Feldnachweis 2016 auf Bogen 1786 FF1 SO oRL

Belegmarken: 1x ** Bogen 1786 FF1 SO oRL

° TRIEBES (2x)

° ERFURT 49 (Maschinenstempel)


14.10.2016 2 weitere Bestätigungen für 216 f12a: In den von Hilmar Reichenbach heraussortierten Marken fanden sich noch zwei. Damit sind es jetzt 5:

Flecken in und unter HE sowie oben am E von DEUTSCHE

Bei inzwischen 5 Belegmarken lässt sich erkennen, dass der Fehler sich im Lauf der Zeit vergrößert hat. Zuerst ist der Fleck oben am E, dann entwickelt sich der Kratzer innerhalb der Schenkel des H, später kommt der Fleck unterhalb von HE dazu und am Schluss 3 weitere kleine Flecken daneben



Frühform

Spätform



Frühform


Sammlung Burkhardt, gefunden von Hilmar Reichenbach










Sammlung Burkhardt, gefunden von Hilmar Reichenbach






© 2008 Marken von Hilmar Reichenbach, Scan von Sammler KG





Marke aus einer Prüfsendung











Spätform








Das Köpfe-Projekt